Traditionelle Geschäfte in Lissabon

2,5 Stunden
Rossio
Fähig auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität
100 € (max. 5 Personnen) Privatführung

Wir treffen uns auf dem Rossio Platz genau bei den bunten Blümengeschäften. Von hier aus sehen wir einige traditionelle “Cafés”, wo viele Künstler sich getroffen haben, und deswegen haben wir viele kleine Geschichten darüber zu erzählen. 

In Baixa finden wir viele interesante Geschäfte, einige mit exotischen Namen, ungewöhnliche Produkten, und reichvolle Geschichte. Viele Kurzwarenläden sind noch heute in Baixa zu finden und einen Besuch wert. Das Gold wird noch heute im Baixa Viertel verarbeitet. Wo? Kann die Reiseleiterin ihnen erklären. Interessant ist auch zu wissen, dass das Gold den Name einer der wichtigen Straße im Stadtzentrum gegeben hat – “ Rua do Ouro”. Kennen Sie?

Schuh-, Mode-, Konserven-, Weingeschäfte und natürlich auch die berühmten Konditoreien oder wie sie auf portugiesich gennant werden “Pastelarias ” sind in dieser Nachbarschaft zu finden. Wir sollten auch nicht das Geschäft der “Pastéis de Bacalhau” verpassen. Möchten Sie eins Kosten? Machen wir hier eine kleine Pause, damit Sie das noch kosten können (nicht inkludiert). Oder vielleicht möchten Sie noch eine Ginjinha kosten (nicht inkludiert)?

Vieles ist hier zu sehen, zu kosten und zu hören. Diese Tour kann ein einzigartiges Erlebnis sein.

BUCHEN